Für irgendwas musste der Kasten ja mal gut sein

Das Völkerschlachtdenkmal, eine monumentale willhelminische Scheußlichkeit im Süden Leipzigs, gefällt mir heute plötzlich außerordentlich gut:

Die Vorstellung einer NPD-Demo auf dem Platz fand die „Stiftung Völkerschlachtdenkmal“ wohl überhaupt nicht berauschend und hat ein für allemal klar gestellt, dass das mit ihnen nicht zu machen ist. Meine ausschweifenden Ansichten zum Thema Versammlungsfreiheit und Nazis habe ich anderswo kundgetan, und nach einem eiligen Instanzenzug vom Verwaltungsgericht Leipzig übers Oberverwaltungsgericht in Bautzen bis hin zu einem Eilantrag in Karlsruhe ist wohl klar, dass heute niemand durch Leipzig marschiert, da die Polizei angeblich nicht genügend Kräfte hat, um ein Ausarten von Demo und Gegendemos in Schlägereien zu verhindern und daher der „polizeiliche Notstand“ ausnahmsweise der Versammlungsfreiheit vorgeht. Ob mich das überzeugt, weiß ich auch noch nicht so recht, dafür führt es im entsprechenden LVZ-Artikel zu so herrlichen Kommentaren wie „das OVG Sachsen [hat] den Artikel 12 unseres Grundgesetzes de facto außer Kraft gesetzt“. Ist ja schade, dass die Berufsfreiheit aufgehoben wurde, und auch „die Diktatur von CDU, SPD, Linke, Grüne und FDP“ finde ich mindestens so bedauernswert wie der Leser. Verflixter Fünf-Parteien-Staat. Andererseits sind Kommentarspalten auch eine Erfindung des Teufels, und ich werde mir heute nicht den Tag verderben lassen. Lieber mach ich noch ein Picknick am Fuße des Völkerschlachtdenkmals und sage der Stiftung ein herzliches Dankeschön. You made my day.

Mitreden

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.