Nachtschicht

Ein kleiner Nachtrag meiner Fabrikbeschäftigung, die sich als so einträglich erwiesen hat, dass ich erwäge, die Branche zu wechseln, auch wenn das Entgraten von Brennkammerrohren (ca. 4000 pro Schicht) seitdem das untere Ende meiner persönlichen Skala für mentale Ödnis markiert. Wenn man als komplett ungelernte Hilfskraft mehr Geld pro Stunde kriegt als in dem Bereich, in dem man eigentlich qualifiziert ist (okay – auf dem Weg dahin, qualifiziert zu sein), dann kann doch irgendwas nicht stimmen. Oder ich muss mal ein ernstes Wort mit meiner Chefin reden.

Mitreden

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.