Monat: Oktober 2013

Laubkönig

Exif_JPEG_PICTURE

Jedes Jahr im Herbst, wenn sie lange genug faul an ihren Bäumen gehangen haben, wählen die Blätter einen König und ziehen in den Krieg – wohin der Wind sie treibt.

Die Initialidee stammt von Frau Kreadiv, wenn auch mit ganz anderem Einschlag. Weil die Fertigung dieses Bildes mich ziemlich in Anspruch genommen hat, gibt es mal wieder ein Making of. Und natürlich das übliche Gejammer über verfälschte Farben beim Abfotographieren.

Update: Noch ein Versuch, die Farben besser rauszuholen. Ganz so grell sind sie aber auch wieder nicht.

?????????????????

Krumme Hölzer

Bei der FAZ war vor einiger Zeit ein interessanter Artikel zum Gegensatz zwischen direkter und repräsentativer Demokratie, der mir ganz vorzüglich als gedanklicher Steinbruch zu einigen Aspekten von Herrschaft, Demokratie und Verwaltung taugte. Um es gleich vorwegzunehmen: der Verfasser Prof. Dr. Rudolf Steinberg ist kein Fan der direkten Demokratie, und mit  Namedropping Verweisen auf seine Belesenheit steigt er ideengeschichtlich ein:

(mehr …)