Schublade

Hier gibt´s in unregelmäßigen Abständen Sachen, die es nicht ins Blog schaffen, bei denen mir aber der Gedanke gefällt, dass sie prinzipiell öffentlich zugänglich sind.

Erster Schwung (20.01.2012):

Der Geist: Unter dem starken Einfluss von zu viel Deutsch-Leistungskurs entstanden.

Ein Zimmer: alles, nur kein Zimmer.

Eine kleine Geschichte über einen kleinen Roboter.

Faustcomic: The one and only, mein Debüt in der Schülerzeitung (Kinder, ist das lange her.) Auch zu viel Deutsch-Leistungskurs. Und ich möchte betonen, dass ich zum Zeitpunkt der Erstellung noch nie was von Flix gehört hatte.

Orpheus: Meine ganz bescheidene eigene Interpretation der griechischen Sage.

14.04.2012: Making of Katertag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s